ROYAL CANIN beim EuroCongress 2017

Eurocongress

Der EuroCongress ist ein Kongress speziell für Tierarzthelferinnen aus Deutschland, Österreich, Luxemburg und der Schweiz. Die Themen der Fachmesse sind vielfältig: Von Diabetes über Zahnerkrankungen bis hin zur bestmöglichen Beratung der Tierbesitzer. Auch in diesem Jahr wurde viel besprochen, diskutiert und gelernt – gemeinsam mit dem Team von ROYAL CANIN.

Alle Jahre wieder ist…,

EuroCongress ROYAL CANIN

nein, nicht nur Weihnachten, sondern auch der EuroCongress für Tiermedizinische Fachangestellte in Hohenroda. Auch in diesem Jahr hat die Fachmesse im Hessen Hotelpark stattgefunden und war mit über 330 Teilnehmern gut besucht. Bei über 20 verschiedenen Seminaren und Infoveranstaltungen konnten sich die Tiermedizinischen Fachangestellten über Ernährung, Haltung und Erkrankungen von Hund und Katze informieren. ROYAL CANIN war hier nicht nur mit einem eigenen Stand vertreten, an dem alles Wissenswerte über die Ernährung von Hund und Katze geboten wurde, sondern auch mit spannenden Vorträgen, die von Kolleginnen mit Expertenwissen gehalten wurden.

Fotowettbewerb: Zeit für Kreativität

Darüber hinaus forderte ROYAL CANIN die Kreativität der Tierarzthelferinnen mit einem Fotowettbewerb. Die Aufgabe lautete: Macht euch Gedanken, seid kreativ und schießt euer lustigstes Foto mit dem ROYAL CANIN Logo. Knapp 50 verschiedene Fotos wurden schließlich eingereicht. Eine Jury prämierte die Gewinner, die mit Bonuspunkten für den ROYAL CANIN Prämien-Shop belohnt wurden. Hier zeigen wir das Bild der stolzen Gewinner:

Gewinnerfoto vom EuroCongress 2017

Weitere Bilder zum EuroCongress 2017 finden Sie hier, auf der offiziellen Seite des Veranstalters.

EuroCongress 2018

ROYAL CANIN bedankt sich für die tollen Gespräche mit über 300 engagierten tiermedizinischen Fachangestellten und den Austausch mit Kollegen aus über 20 Firmen rund um das Thema Heimtiergesundheit. Bereits jetzt steht fest – wir werden auch im kommenden Jahr beim EuroCongress dabei sein. Interessierte sollten sich das entsprechende Datum (30.06.2018 – 01.07.2018) schon jetzt vormerken!