Partner Login

Bitte wählen Sie einen Service-Bereich aus

Zoofachhandel Tierarzt Professionals

Wie kann es sein das die Kroketten des gleichen Produktes aus verschiedenen Säcken unterschiedliche Farben haben?

Die Farbe der Trockenfutter-Kroketten ist von der natürlichen Färbung der Rohstoffe abhängig. ROYAL CANIN verwendet keinerlei künstliche Farbstoffe zur Einfärbung seiner Produkte. Da also auf eine „Farbkorrektur“ mittels Zusatzstoffen verzichtet wird, ist die Produktfarbe von Charge zu Charge geringfügigen Variationen unterworfen.

Da die Kroketten aus natürlichen Rohstoffen ohne Farbzusätze hergestellt werden, ist es absolut normal und ein positives Zeichen, wenn die Produktfarbe geringfügig variiiert.
Die Färbung von ROYAL CANIN Produkten stammt ausschließlich aus der natürlichen Farbe der verarbeiteten Rohstoffe. Dabei ist es ganz natürlich, dass beispielsweise das Gelb von Mais oder von Eigelb nicht immer gleich ausfällt und dass daher die Farbe von Charge zu Charge nicht absolut identisch ist. Zuverlässig identisch ist jedoch die Qualität der Rohstoffe!

Wenn Sie einen Kuchen backen, kann der Teig je nach Farbton der verarbeiteten Eigelbe leicht unterschiedliche Farbtöne aufweisen… und dasselbe geschieht bei der Fertigung von Kroketten, deren Farbschwankungen absolut natürlich und normal sind.
Die meisten Lebensmittel für den menschlichen Verzehr haben nur deshalb stets den genau gleichen Farbton, weil künstliche Farbstoffe verwendet werden. Erdbeerjoghurt wäre zum Beispiel ohne diese Zusätze eher pink als rot, und zwar in wechselnden Schattierungen je nach Farbe der verarbeiteten Erdbeeren.
Manche Kroketten sind intensiv gelb gefärbt. Dies ist eine Folge des Rohstoffs Lutein, eines Karotinoids aus den Blütenblättern der Studentenblume (Tagetes erecta). Lutein wirkt antioxidativ und stärkt das Immunsystem. Auch Kurkuma kann dem Produkt eine Gelbfärbung verleihen (enthalten in ROYAL CANIN Skin Support vom Tierarzt).