Partner Login

Bitte wählen Sie einen Service-Bereich aus

Zoofachhandel Tierarzt Professionals

Werden Royal Canon Produkte von Zulieferern hergestellt?

Royal Canin garantiert, dass alle Produkte, von Milchersatzpulver über Feuchtnahrung bis zu Kroketten, nach spezifischen Royal Canin Rezepturen und von Royal Canin entwickelten strengen Vorgaben unter vollständiger Kontrolle durch Royal Canin hergestellt werden.

· Feuchtnahrung wird in Werken der Mars-Gruppe nach ROYAL CANIN Vorgaben und mit von    ROYAL CANIN geprüften, genehmigten und kontrollierten Verfahren hergestellt;

· Milchersatzpulver wird in zugelassenen Zuliefererwerken nach ROYAL CANIN Vorgaben, deren Einhaltung regelmäßig geprüft wird, hergestellt und bei Wareneingang kontrolliert;

· Trockenfutter (Kroketten) wird in den eigenen Werken von ROYAL CANIN hergestellt, wobei der Produktionsprozess und die Ware einem strengen Qualitätssicherungsprozess unterliegen.


Entscheidend für eine ausgewogene gesunde Nahrung für Hunde und Katzen sind die Qualität, Menge und vollständige Deckung des Bedarfs aller lebenswichtigen Nährstoffe. Das ROYAL CANIN Forschung- und Entwicklungszentrum legt zentral für alle Produktionsstätten die Qualitätskriterien für den Rohstoffeinkauf fest.

In jedem Land geht ROYAL CANIN bei  der Auswahl seiner Rohstofflieferanten mit gleicher Sorgfalt vor. Dem Prozess liegt ein weltweit einheitlicher und außergewöhnlich strenger Anforderungskatalog zugrunde. Kriterien sind unter anderem die Verdaulichkeit der Proteinquellen, die Qualität des Getreides und die Lebensmittelsicherheit. Nichts wird dem Zufall überlassen, und ROYAL CANIN arbeitet konsequent an einer kontinuierlichen Weiterentwicklung seiner Qualitätsanforderungen und -kontrollen.

Qualität und Reinheit der Rohstoffe wirken sich auch auf die Akzeptanz einer Nahrung aus. ROYAL CANIN legt deshalb besonderen Wert auf hochwertige Rohstoffe von Lebensmittelqualität. Auch auf die Qualitätssicherung kommt es an. Die Zusammenarbeit mit vertraglich gebundenen und verlässlichen Zulieferern sichert eine optimale, immer gleich bleibende Qualität. Bei der Anlieferung im Werk werden Proben gezogen und sofort im Labor analysiert. So kommen grundsätzlich nur Rohstoffe zum Einsatz, die den strengen Qualitätsvorschriften entsprechen.