Partner Login

Bitte wählen Sie einen Service-Bereich aus

Zoofachhandel Tierarzt Professionals

Diabetic

Für Katzen über 6 Monate

Die Fütterung der Diät sollte lebenslang beibehalten werden. Obwohl Diabetes mellitus bei Katzen ggf. reversibel ist, verringert die lebenslange Weiterbehandlung das Rückfallrisiko.

Achtung: Die Verwendung dieser Diätnahrung verstärkt die Insulinsensibilität der Katze. Es wird daher dringend empfohlen, den Glukose- bzw. Fruktosamingehalt im Blut vor dem Beginn dieser Diät zu messen und die Katze ggf. auf eine niedrigere Insolindosis einzustellen.

Erhältlich beim Tierarzt
Beratung & Fragen +49 221 9370 60 600
Jetzt Tierarzt finden
Jetzt ohne Risiko testen

Glucomodulation

Die spezielle Rezeptur hilft im Management des postprandial erhöhten Blutzuckers bei Katzen mit Diabetes mellitus.

Hoher Proteingehalt

Der Erhalt der Muskelmasse ist essenziell bei übergewichtigen Katzen mit Diabetes mellitus.   

Moderater Energiegehalt

Der moderate Kaloriengehalt kann dazu beitragen, übermässiger Gewichtszunahme entgegenzuwirken. 

Angepasster Stärkeanteil

Die Rezeptur enthält einen reduzierten Sträkeanteil.  

Fütterungshinweise

Empfohlene Tagesration (g/Tag):
Wasser zur freien Aufnahme anbieten

 

Körpergewicht;mager;Normal; übergewichtig

2 kg;185 g;155 g;-

3 kg;275 g;230 g;-

4 kg;365 g;310 g;255 g

5 kg;460 g;385 g;315 g

6 kg;550 g;465 g;380 g

7 kg;640 g;540 g;445 g

8 kg;730 g;620 g;505 g

9 kg;-;695 g;570 g

10 kg;-;775 g;635 g

 

Die richtige Nahrungsumstellung. Schritt für Schritt.

Ihr Haustier benötigt ausreichend Zeit, um sich an die neue Nahrung zu gewöhnen. Zur Vermeidung von Verdauungsstörungen sollte die Nahrungsumstellung langsam und schrittweise erfolgen. Mischen Sie nach dem folgenden Verhältnis zunehmende Mengen der neuen Nahrung unter das gewohnte Futter:

Alte Nahrung
Neue Nahrung

1. + 2. Tag

3. + 4. Tag

5. + 6. Tag

7 Tag

Indikationen

Diabetes mellitus

Gegenanzeige

Katzenwelpen und trächtige/säugende Kätzinnen

Weitere Informationen

 Diätnahrungen mit angepasstem Stärkeanteil / hohem Proteingehalt unterstützen die klinische Kontrolle und eine reduzierten Insulinbedarf und erhöhen die Reversiblitätsrate von Diabetes bei Katzen (Rand 2009). Ein hoher Proteingehalt unterstützt die Akzeptanz der Nahrung, wichtig bei Katzen mit Diabetes mellitus, um die Insulingabe nicht zu beeinträchtigen.

Bestandteile

ZUSAMMENSETZUNG:
Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse (Schwein, Geflügel), Maismehl, Lignosellulose, Fischöl, Mineralstoffe, Geliermittel, Taurin, Tagetesblütenmehl (Quelle von Lutein), L-Carnitin, Vitamine

ZUSATZSTOFFE(per kg):
Nutritional additives: Vitamin D3: 220 IU, E1 (Eisen): 3.5 mg, E2 (Jod): 0.1 mg, E4 (Kupfer): 0.9 mg, E5 (Mangan): 1 mg, E6 (Zink): 11 mg.

ANALYTISCHE BESTANDTEILE:
Protein: 9% - Fettgehalt: 3% - Rohasche: 1.2% - Rohfasern: 1.5% - Feuchtigkeit: 82.5% - Omega 6 Essentielle Fettsäuren: 0.6% - Omega 3 Essentielle Fettsäuren: 0.15% -
Zucker: 1.3% - Stärke: 2.3%.

Rohasche1,2%
Cholin500,0mg/kg
Kupfer5,0mg/kg
Rohfaser1,5%
Diätetische Fasern2,0%
Fettgehalt3,0%
Eisen47,0mg/kg
L-Carnitin12,0mg/kg
Lutein1,5mg/kg
Mangan2,7mg/kg
Metabolisierbare Energie (berechnet nach NRC85)668,0kcal/kg
Metabolisierbare Energie (gemessen)710,0kcal/kg
Feuchtigkeit82,5%
Stickstofffreie Extraktstoffe (NFE)2,8%
Protein9,0%
Stärke2,3%
Taurin1400,0mg/kg
Vitamin A12600,0UI/kg
Vitamin B1 (Thiamin)10,0mg/kg
Vitamin B2 (Riboflavin)2,0mg/kg
Vitamin B3 (Niazin)15,0mg/kg
Vitamin B5 (Pantothensäure)5,0mg/kg
Vitamin B6 (Pyridoxin)1,0mg/kg
Vitamin C38,0mg/kg
Vitamin D3250,0UI/kg
Vitamin E93,0mg/kg
Zink25,0mg/kg


Testen Sie ROYAL CANIN ohne Risiko

Jedes Tier hat andere Bedürfnisse. Darauf basiert ROYAL CANIN Gesundernährung. Da wir nicht zu jedem unserer Produkte eine gratis Produktprobe vorrätig haben, gilt unsere Akzeptanzgarantie: Sollte Ihr Tier die von Ihnen gekaufte ROYAL CANIN Nahrung ablehnen, erhalten Sie Ihr Geld zurück.

JETZT OHNE RISIKO TESTEN

Zurück