Partner Login

Bitte wählen Sie einen Service-Bereich aus

Zoofachhandel Tierarzt Professionals

Die Körperpflege der Jungkatze

Der Körperpflege kommt neben dem Schlaf die wichtigste Bedeutung zu. Schon ab dem 14. Lebenstag benutzt das Katzenjunge hierfür seine besonders raue "Raspelzunge", die wie ein Kamm wirkt. 

In der Regel beginnt die Katze mit der Reinigung ihrer Vorderpfoten, die sie dabei anfeuchtet, um sie dann wie einen "Waschlappen" über Gesicht und Ohren zu reiben. Dann geht sie auf den Rest des Körpers über. 

Dank ihrer Gelenkigkeit erreicht sie mit den Hinterpfoten auch den gesamten Rückenbereich spielend.