Partner Login

Bitte wählen Sie einen Service-Bereich aus

Zoofachhandel Tierarzt Professionals

Riesenrassen - ab 45 kg

Im Durchschnitt wiegen Hunde aus Riesenrassen mehr als 45 Kilogramm. Wer sich für einen Hund im XXL-Format entscheidet, hat einen treuen und warmherzigen Begleiter an seiner Seite. Ob Bernhardiner oder Deutsche Dogge - mit einem solch imposanten Vierbeiner wird man nicht übersehen. Und die sanften Riesen bereiten einem auch eine Riesenfreude.

Besondere Eigenschaften

Knochen- und Gelenkbeschwerden

Riesenrassen leiden aufgrund ihres enormen Körpergewichts häufig unter Knochen- und Gelenkbeschwerden

Empfindliche Verdauung

Hunde aus Riesenrassen neigen zu einer sensiblen Verdauung und reagieren empfindlich auf Futterumstellungen

Höherer Energiebedarf

Riesenrassen verfügen über mehr Muskelmasse und haben somit einen höheren Energiebedarf als kleinere Hunde 

Frühe Alterserscheinungen

Erste Alterserscheinungen treten bei Riesenrassen früher auf als beispielsweise bei kleinen Hunden


Beliebte Produkte für Riesenrassen


Beliebte Riesenrassen


Weitere Hundegrößen