Partner Login

Bitte wählen Sie einen Service-Bereich aus

Zoofachhandel Tierarzt Professionals
Thai Ridgeback

Thailand Ridgeback

Am Ansatz ist die Rute dick, zur Spitze hin verjüngt sie sich allmählich. Die Spitze kann bis zu den Sprunggelenken reichen.

Eigenschaften

Ursprünglicher Name:
Thailand Ridgeback

Widerristhöhe:
Rüde: 56 bis 61 cm +/- 2,5 cm

Anderer Name:
Thai Ridgeback Dog

Hündin:
Widerristhöhe: 51 bis 56 cm +/- 2,5 cm

Typ:
Lupoide

Hundeklasse:
5

Gewichtsklasse:
Medium (11-25 kg)

Pflegebedarf

Herkunft

Der Thai Ridgeback ist eine alte Hunderasse, die schon in rund 350 Jahre alten archäologischen Dokumenten Thailands erwähnt ist. Diese Hunde wurden im östlichen Teil von Thailand vor allem zur Jagd verwendet. Darüber hinaus dienten sie den Menschen als Begleiter ihrer Fuhrwerke und als Wachhunde. Die Rasse verblieb über lange Jahre im Urzustand, da im Osten Thailands die Transportmöglichkeiten unterentwickelt sind. So gab es kaum Gelegenheit, diese Hunderasse mit anderen zu kreuzen. Der Thai Ridgeback gehört zu den beiden einzigen bekannten Hunderassen mit einem „ridge“ auf dem Rücken.

Wussten Sie?

Nur wenige Hunderassen können in Bezug auf den Typ und das Verhalten auf eine derartige Kontinuität zurückblicken. Sie wurden isoliert gezüchtet und es gab bei diesem Hund nie die sonst häufig zugelassenen Einkreuzungen, um die besonderen Merkmale zu fixieren, wie bei zahlreichen anderen Hunderassen.

Physiognomie

Physiognomie
  • KOPF
  • KÖRPER
  • FARBEN
  • OHREN
  • RUTE
  • HAARKLEID

Der Kopf ist zwischen den Ohren flach und von der Seite gesehen leicht gerundet. Die Stirn ist bei Aufmerksamkeit mit Falten bedeckt. Der Stopp ist deutlich erkennbar, aber mäßig ausgeprägt.

Der Rücken ist kräftig und gerade, die Lendenpartie kräftig und breit, die Kruppe fällt mäßig ab.

Einfarbig: rot, schwarz, blau und sehr hell falbfarben („isabella“). Das Rot vorzugsweise mit schwarzer Maske.

Seitlich auf dem Schädel angesetzte Ohren von mittlerer Größe, dreieckig; nach vorn geneigt und straff aufgerichtet.

Am Ansatz ist die Rute dick, zur Spitze hin verjüngt sie sich allmählich. Die Spitze kann bis zu den Sprunggelenken reichen.

Kurzes und glattes Haar. Der Ridge oben auf dem Körper wird aus Haaren gebildet, die in einer dem übrigen Haarkleid entgegengesetzten Richtung wachsen; er sollte sich von dem übrigen Haar deutlich absetzen.

Produktempfehlungen - Thailand Ridgeback

Medium Junior

WEITERE INFO

Medium Adult

WEITERE INFO

Medium Adult 7+

WEITERE INFO