Partner Login

Bitte wählen Sie einen Service-Bereich aus

Zoofachhandel Tierarzt Professionals
Chinese Shar-Pei

Shar-Pei

An der Wurzel ist die Rute dick und rund, zum Ende verjüngt sie sich zu einer dünnen Spitze.

Eigenschaften

Ursprünglicher Name:
Shar-Pei

Widerristhöhe:
Rüde: 44 cm bis 51 cm

Anderer Name:
Shar Pei

Hündin:
Widerristhöhe: 44 cm bis 51 cm

Typ:
Molossoide

Hundeklasse:
2

Gewichtsklasse:
Medium (11-25 kg)

Pflegebedarf

Herkunft

Diese chinesische Hunderasse existiert bereits seit Jahrhunderten in den an das südliche Chinesische Meer angrenzenden Provinzen. Sie stammt vermutlich aus der Stadt Dialak in der Provinz Kwun Tung.Es handelt sich um einen mittelgroßen, lebhaften, kompakten Hund mit quadratischem Gebäude und kurzer Lendenpartie. Hautfalten am Schädel und am Widerrist, kleine Ohren und ein Fang, der dem eines Nilpferdes gleicht, verleihen ihm ein einzigartiges Aussehen. Die Rüden sind grösser als die Hündinnen.Die Höhe des Shar-Peis vom Boden bis zum Widerrist entspricht ungefähr der Länge seines Körpers vom Buggelenk zum Sitzbeinhöcker, speziell bei den Rüden. Der Abstand zwischen Nasenschwamm und Stopp entspricht dem Abstand zwischen Stopp und Hinterhauptbein.

Wussten Sie?

Die Verantwortlichen im Zuchtverband für diese Hunderasse fühlen sich dieser sehr verpflichtet, deshalb betonten sie ausdrücklich: Jede künstliche physische Veränderung am Shar-Pei (besonders an den Lippen und den Augenlidern) schließt den Hund vom Wettbewerb aus.

Physiognomie

Physiognomie
  • KOPF
  • KÖRPER
  • FARBEN
  • OHREN
  • RUTE
  • HAARKLEID

Im Verhältnis zum Körper ist der Kopf eher groß. Die Falten auf Stirn und Wangen setzen sich in der Bildung der Wamme fort.

Bei ausgewachsenen Hunden sind Hautfalten am Körper außer am Widerrist und am Rutenansatz, welche eine mäßige Faltenbildung aufweisen, höchst unerwünscht. Die Oberlinie ist hinter dem Widerrist leicht eingesenkt und steigt über der Lendengegend wieder leicht an. Der Rücken ist kurz und kräftig, die Lendenpartie kurz, breit und leicht gewölbt, die Kruppe ist eher flach.

Außer weiß sind alle einheitlichen Farben zulässig.

Sehr kleine, eher dicke Ohren von der Form eines gleichseitigen Dreiecks.

An der Wurzel ist die Rute dick und rund, zum Ende verjüngt sie sich zu einer dünnen Spitze.

Ein charakteristisches Merkmal der Rasse ist ihr Haarkleid: kurz, rau und borstig.

Produktempfehlungen - Shar Pei

Medium Junior

WEITERE INFO

Medium Adult

WEITERE INFO

Medium Adult 7+

WEITERE INFO