Partner Login

Bitte wählen Sie einen Service-Bereich aus

Zoofachhandel Tierarzt Professionals
Mastiff

Mastiff

Hochangesetzte Rute, die bis zu den Sprunggelenken reicht oder ein wenig länger ist. Sie ist breit am Ansatz und läuft zum Ende hin in einer Spitze aus.

Eigenschaften

Ursprünglicher Name:
Mastiff

Widerristhöhe:

Anderer Name:
Mastiff

Hündin:

Typ:
Molossoide

Hundeklasse:
2

Gewichtsklasse:
Giant (über 45 kg)

Pflegebedarf

Herkunft

Der Charakter des Mastiffs ist eine seltene Kombination von Erhabenheit und Mut. Ruhig, liebevoll zu seinem Besitzer, aber fähig ihn zu beschützen, ist er ein Begleiter, der in seinem eigenem Rhythmus lebt und der es nicht schätzt, herumgestoßen zu werden. Der Mastiff ist wirklich ein Hund auf den zweiten Blick: Wenn man ihn das erste Mal sieht, ist man zunächst von seinen Ausmaßen beeindruckt, beachtet man z.B. seinen Brustumfang, der ein Drittel der Widerristhöhe betragen muss. Der Standard legt für den Mastiff weder ein genaues Gewicht noch eine Widerristhöhe fest, die Züchter haben einen sehr großen Spielraum.

Wussten Sie?

Der Mastiff ist eine der wenigen Hunderassen, die ein Gewicht von mehr als 100 kg erreichen können. Ein Hund, Zorba, gilt im Buch der Rekorde mit 150 kg als der schwerste Hund der Welt.

Physiognomie

Physiognomie
  • KOPF
  • KÖRPER
  • FARBEN
  • OHREN
  • RUTE
  • HAARKLEID

Der Schädel ist breit zwischen den Ohren, die Stirn ist eben, aber mit Falten versehen, wenn die Aufmerksamkeit des Hundes erregt wird.

Rücken und Lendenpartie sind breit und muskulös, flach und sehr breit bei den Hündinnen und leicht gewölbt bei den Rüden.

Apricot-braun, silber-braun, rehbraun oder dunkelbraungestromt, auf jeden Fall sollten Fang, Ohren und Nase schwarz und die Augen schwarz umrandet sein, wobei sich das Schwarz zwischen den Augen nach oben ausbreitet.

Kleine Ohren, die sich dünn anfühlen, weit auseinander am höchsten Punkt zu beiden Seiten des Schädels angesetzt, so dass die Linie quer über den höchsten Punkt des Schädels weitergeführt wird.

Hochangesetzte Rute, die bis zu den Sprunggelenken reicht oder ein wenig länger ist. Sie ist breit am Ansatz und läuft zum Ende hin in einer Spitze aus.

Kurzes, anliegendes Haar, nicht zu fein an Schultern, Hals und Rücken.

Produktempfehlungen - Mastiff

Giant Puppy

WEITERE INFO

Giant Junior

WEITERE INFO

Giant Adult

WEITERE INFO