Partner Login

Bitte wählen Sie einen Service-Bereich aus

Zoofachhandel Tierarzt Professionals
Korean Jindo Dog

Korea Jindo Dog

Herabgelassen sollte die Rutenspitze die Sprunggelenke erreichen.

Eigenschaften

Ursprünglicher Name:
Korea Jindo Dog

Widerristhöhe:
Rüde: 50 bis 55 cm
Gewicht: 18 bis 23 kg

Anderer Name:
Korean Jindo Dog

Hündin:
Widerristhöhe: 45 bis 50 cm
Gewicht: 15 bis 19 kg

Typ:
Lupoide

Hundeklasse:
5

Gewichtsklasse:
Medium (11-25 kg)

Pflegebedarf

Herkunft

Über den Ursprung des Korea Jindo Dogs gibt es keine schriftlichen Unterlagen, aber sehr viele Experten stimmen darüber ein, dass diese Hunderasse bereits seit mehreren tausend Jahren auf der im Südwesten der koreanischen Halbinsel gelegenen Insel Jindo leben. Innerhalb der verschiedenen Theorien über den Ursprung des Jindos gilt allgemein als akzeptiert, dass dieser Hund in Korea einheimisch ist. Diese Hunderasse hat sich auf der Insel erhalten, da es in früheren Zeiten kaum Transportmöglichkeiten gegeben hat. In Korea gibt es mehrere Bezeichnungen für diesen Hund, wie Jindo-Kae oder Jindo-Kyon. Kae oder Kyon sind koreanische Bezeichnungen für das Wort „Hund“.Der Korea Jindo ist ein harmonisch aufgebauter mittelgroßer Hund, der vor allem als Jagd- und Wachhund dient. Sein Ausdruck ist mit den aufgerichteten Ohren und einer gerollten oder sichelförmigen Rute lebhaft und strahlt Behändigkeit, Stärke, Wachsamkeit und Würde aus.

Wussten Sie?

Der Jindo zeigt in der Bewegung eine für ihn charakteristische Besonderheit: Im Trab trägt er den Kopf hoch, aber mit zunehmender Geschwindigkeit wird dieser tiefer, bis fast auf Schulterhöhe getragen.

Physiognomie

Physiognomie
  • KOPF
  • KÖRPER
  • FARBEN
  • OHREN
  • RUTE
  • HAARKLEID

Von oben gesehen bildet der Kopf ein Dreieck und wirkt dabei weder plump noch grob.

Der Rücken ist gerade und kräftig, die Lendenpartie gut bemuskelt und stramm, der Brustkorb ist kräftig und mäßig tief, aber nicht zu breit.

Rot, falbfarben, weiß, schwarz, black and tan, wolfgrau und gestromt.

Die Ohren sind von mittlerer Größe, dreieckig geformt, dick. Vollkommend aufrecht stehend sind die Ohren weder hoch noch niedrig angesetzt.

Herabgelassen sollte die Rutenspitze die Sprunggelenke erreichen.

Der Corea Jindo Dog hat ein doppeltes Haarkleid, die Unterwolle ist weich und dicht. Das Deckhaar steif und steht etwas vom Körper ab.

Produktempfehlungen - Korean Jindo Dog

Medium Junior

WEITERE INFO

Medium Adult

WEITERE INFO

Medium Adult 7+

WEITERE INFO