Partner Login

Bitte wählen Sie einen Service-Bereich aus

Zoofachhandel Tierarzt Professionals
Finnish Lapphund

Finnischer Lapphund

Eher hoch angesetzte Rute von mittlerer Länge, die reichlich mit langem Haar versehen ist.

Eigenschaften

Ursprünglicher Name:
Finnischer Lapphund

Widerristhöhe:
Rüde: Idealgröße: 49 cm mit einer Toleranz von +/- 3 cm, wobei der Typus wichtiger ist als die Größe.

Anderer Name:
Suomenlapinkoira

Hündin:
Widerristhöhe: Idealgröße: 44 cm mit einer Toleranz von +/- 3 cm, wobei der Typus wichtiger ist als die Größe.

Typ:
Lupoide

Hundeklasse:
5

Gewichtsklasse:
Medium (11-25 kg)

Pflegebedarf

Herkunft

Seit Jahrhunderten haben die Lappländer in Fennoskandien und in den nördlichen Gebieten von Russland Hunde vom gleichen Typ verwendet. Für diese Hunde verfasste der Finnische Kennel Club im Jahre 1945 den ersten Standard des lappländischen Hütehundes. Im Jahre 1967 wurde der Name in Lapphund umgeändert. Während der 70er Jahre festigten sich der Typ und das Erscheinungsbild dieser Hunderasse und der Standard wurde mehrmals bearbeitet. Im Jahre 1993 wurde der Name noch einmal in Finnischer Lapphund umgeändert. Der Typ der Hunde hat sich in kurzer Zeit gefestigt und heute sind sie hauptsächlich als Haushund und als Hund für Liebhaber in ganz Finnland sehr verbreitet.

Wussten Sie?

Der Finnische Lapphund war ursprünglich ein Hund für das Hüten und Bewachen der Rentiere. Heute schätzt man seinen Charakter genauso als Begleithund.

Physiognomie

Physiognomie
  • KOPF
  • KÖRPER
  • FARBEN
  • OHREN
  • RUTE
  • HAARKLEID

Der Kopf ist kräftig in seinem Umriss und dabei eher breit.

Der mäßig ausgeprägte, breite und bemuskelte Widerrist geht in den kräftigen und geraden Rücken über. Die Lendenpartie ist kurz und bemuskelt, die Kruppe von mittlerer Länge, gut entwickelt und nur leicht geneigt.

Alle Farben sind erlaubt. Dabei muss aber die Grundfarbe vorherrschen.

Ohren von mittlerer Größe, aufrecht oder halbaufgerichtet getragen, eher weit auseinander angesetzt und am Ansatz relativ breit. Sie sind dreieckig und sehr beweglich.

Eher hoch angesetzte Rute von mittlerer Länge, die reichlich mit langem Haar versehen ist.

Reichlich Haar, besonders die Rüden haben eine üppige Mähne.

Produktempfehlungen - Suomenlapinkoira

Medium Junior

WEITERE INFO

Medium Adult

WEITERE INFO

Medium Adult 7+

WEITERE INFO