Partner Login

Bitte wählen Sie einen Service-Bereich aus

Zoofachhandel Tierarzt Professionals
Wirehaired Vizsla

Drahthaariger Ungarischer Vorstehhund (Vizsla)

Mittelhoch angesetzte Rute, am Ansatz kräftig und sich anschließend verjüngend. In der Bewegung wird sie bis zur Horizontalen erhoben. Die Rute ist gut und dicht behaart.

Eigenschaften

Ursprünglicher Name:
Drahthaariger Ungarischer Vorstehhund (Vizsla)

Widerristhöhe:
Rüde: 58 bis 64 cm

Anderer Name:
Drötzörü Magyar Vizsla

Hündin:
Widerristhöhe: 54 bis 60 cm

Typ:
Braccoide

Hundeklasse:
7

Gewichtsklasse:
Maxi (26-44 kg)

Pflegebedarf

Herkunft

Der drahthaarige Ungarische Vizsla entstand durch Kreuzung des kurzhaarigen Ungarischen Vorstehhundes mit dem drahthaarigen Deutschen Vorstehhund in den dreißiger Jahren des 20. Jahrhunderts. Seine Rassemerkmale sind denen des kurzhaarigen Ungarischen Vorstehhundes gleich.Dieser Vizsla ist ein lebhafter, semmelgelber, trockener und hagerer Jagdhund, dessen Körperbau robuster ist als der des kurzhaarigen Ungarischen Vorstehhundes. Seine Erscheinung ist das Spiegelbild eines für jeden Zweck geeigneten Vorstehhundes und lässt Ausdauer, Leistungsfähigkeit und Anspruchslosigkeit erkennen.

Wussten Sie?

Die typische Gangart des Vizsla ist ein schwungvoller, leichtfüßiger, eleganter und raumgreifender Trab mit viel Schub und entsprechendem Vortritt. Während der Feldsuche fällt der Hund in einen ausdauernden Galopp. Der Rücken bleibt dabei fest und die obere Linie weicht von der Waagerechten nicht ab.

Physiognomie

Physiognomie
  • KOPF
  • KÖRPER
  • FARBEN
  • OHREN
  • RUTE
  • HAARKLEID

Mäßig breiter, leicht gewölbter Kopf, der in der Mitte eine schwach ausgebildete Stirnfurche aufweist.

Der Widerrist ist ausgeprägt und muskulös, der Rücken fest, gut bemuskelt, straff und gerade. Die Lendenpartie ist kurz, breit, straff, muskulös, gerade oder leicht gewölbt; die Kruppe ist breit und genügend lang, nicht kurz abgeschlagen und gut bemuskelt.

Verschiedene Abstufungen von semmelgelb. Der Behang kann etwas dunkler sein, sonst einheitlich in der Farbe.

Die Ohren sind etwas hinten und mittelhoch angesetzt. Der Ohrlappen ist fein, liegt an den Backen an und endet nach unten in einer abgerundeten V-Form.

Mittelhoch angesetzte Rute, am Ansatz kräftig und sich anschließend verjüngend. In der Bewegung wird sie bis zur Horizontalen erhoben. Die Rute ist gut und dicht behaart.

Drahthaariges, anliegendes, kräftiges, dichtes und glanzloses Haar. Das Deckhaar ist 2 bis 3 cm lang, die Unterwolle ist dicht und wasserabweisend.

Produktempfehlungen - Drahthaariger Ungarischer Vorstehhund (Vizsla)

Maxi Junior

WEITERE INFO

Maxi Adult

WEITERE INFO

Maxi Adult 5 +

WEITERE INFO