Partner Login

Bitte wählen Sie einen Service-Bereich aus

Zoofachhandel Tierarzt Professionals
Bedlington Terrier

Bedlington Terrier

Mäßig lange Rute, dick am Ansatz, spitz zulaufend und anmutig gebogen, tief angesetzt, niemals über dem Rücken getragen.

Eigenschaften

Ursprünglicher Name:
Bedlington Terrier

Widerristhöhe:
Rüde: ca. 41 cm
Gewicht: 8,2 bis 10,4 kg

Anderer Name:
Bedlington Terrier

Hündin:
Widerristhöhe: ca. 41 cm
Gewicht: 8,2 bis 10,4 kg

Typ:
Lupoide

Hundeklasse:
3

Gewichtsklasse:
Mini (5-10 kg)

Pflegebedarf

Herkunft

Der Bedlington Terrier ist ein anmutiger, geschmeidiger, muskulöser Hund; ohne jegliches Anzeichen von Schwäche oder Grobheit. Sein Kopf ist insgesamt birnen- oder keilförmig, sein Ausdruck mild und sanft, wenn er ruhig ist. Der Bedlington ist das Ergebnis einer Vereinigung eines Whippets mit einem Dandie Dinmont Terrier und blickt auf eine lange Geschichte zurück, die am Ende des 19.Jahrhunderts begann, als ihm die Liebhaber dieser Hunderasse den Beinamen Rothbury Northumberland Terrier gaben. Unter der Erscheinung eines „kleinen Schafes“ verbirgt sich ein schneller Terrier mit allen angeborenen Qualitäten seiner Vorfahren. Der Bedlington ist einfach aufzuziehen und zu erziehen, die Liebhaber dieser Hunde loben seinen gutmütigen Charakter und seine liebevolle Natur; er ist seiner Familie überaus zugetan. Der Körper ist muskulös und auffallend biegsam, dabei etwas länger als hoch. Der Rücken hat über der Lende einen natürlichen Bogen, dabei liegt der höchste Punkt direkt über der Lende.

Wussten Sie?

So ruhig der Bedlington auf den ersten Blick erscheinen mag, er ist fähig, mit hoher Geschwindigkeit zu galoppieren, dies ist schon am Erscheinungsbild erkennbar. Seine Bewegungen sind sehr charakteristisch, etwas geziert, leicht und federnd bei langsamerem Tempo und leicht wiegend bei hoher Geschwindigkeit.

Physiognomie

Physiognomie
  • KOPF
  • KÖRPER
  • FARBEN
  • OHREN
  • RUTE
  • HAARKLEID

Er ist mit einem üppigen, seidigen Haarschopf bedeckt, der fast weiß sein sollte.

Muskulöser und auffallend biegsamer Körperbau. Der Körper ist etwas länger als hoch der Rücken hat einen natürlichen Bogen über der Lende.

Blau, leber- oder sandfarben, mit oder ohne Loh.

Mäßig große, haselnussförmige Ohren, tief angesetzt und flach an den Wangen anliegend.

Mäßig lange Rute, dick am Ansatz, spitz zulaufend und anmutig gebogen, tief angesetzt, niemals über dem Rücken getragen.

Das Haarkleid ist sehr charakteristisch: dick und flachsartig, gut von der Haut abstehend, jedoch nicht drahtig. Deutliche Anlage zu kleiner, korkenzieherförmiger Locke, insbesondere am Kopf und am Vorgesicht.

Produktempfehlungen - Bedlington Terrier

Mini Junior

WEITERE INFO

Mini Adult

WEITERE INFO