Partner Login

Bitte wählen Sie einen Service-Bereich aus

Zoofachhandel Tierarzt Professionals
Beauce Sheep Dog

Beauceron

Lang, tief getragen, mindestens bis zum Sprunggelenk reichend, ohne Abweichung zur Seite bildet sie einen leichten Haken in Form eines „J“.

Eigenschaften

Ursprünglicher Name:
Beauceron

Widerristhöhe:
Rüde: 65 bis 70 cm

Anderer Name:
Beauceron

Hündin:
Widerristhöhe: 61 bis 68 cm

Typ:
Lupoide

Hundeklasse:
1

Gewichtsklasse:
Maxi (26-44 kg)

Pflegebedarf

Herkunft

Chien de Beauce, Beauceron und Bas-Rouge sind die Ende des 19. Jahrhunderts gegebenen Namen, um die alten Flachlandhirtenhunde zu bezeichnen, vom selben Typ, mit Kurzhaargesicht und rauen, kurzen Haaren und mit kupierten Ohren. Der Hund hatte Brandabzeichen an den vier Pfoten und am Körper, daher wurde er Bas-Rouge (Rotstrumpf) genannt.

Wussten Sie?

Rot mit Brand ist die am meisten bekannte Farbe, aber Ende des 19.Jahrhunderts gab es auch graue oder vollständig schwarze Beaucerons. Diese Hunde wurden aufgrund ihrer Fähigkeit, eine Herde zu führen und zu schützen, gezüchtet und ausgewählt.

Physiognomie

Physiognomie
  • KOPF
  • KÖRPER
  • FARBEN
  • OHREN
  • RUTE
  • HAARKLEID

Der Kopf des Beauceron ist gut gemeißelt mit harmonischer Linie. Aus der Seitensicht sollte der Nasenrücken mit der oberen Schädellinie annähernd parallel verlaufen.

Der Rücken ist gerade, die Lendenpartie kurz, breit und bemuskelt, die Kruppe ist leicht schräg. Der Brustumfang übertrifft die Höhe des gut betonten Widerrists um ein Fünftel.

Beim Beauceron werden zwei Varietäten unterschieden:

Die hoch angesetzten Ohren sind halbstehend oder hängend, sie sollten nicht an den Wangen anliegen.

Lang, tief getragen, mindestens bis zum Sprunggelenk reichend, ohne Abweichung zur Seite bildet sie einen leichten Haken in Form eines „J“.

Auf dem Kopf sollte das Haar kurz, am Körper kräftig, kurz, dick, fest anliegend und von 3 bis 4 cm Länge sein.

Produktempfehlungen - Beauceron

Maxi Junior

WEITERE INFO

Maxi Adult

WEITERE INFO

Maxi Adult 5 +

WEITERE INFO