Partner Login

Bitte wählen Sie einen Service-Bereich aus

Zoofachhandel Tierarzt Professionals
Alpine Dachsbracke

Alpenländische Dachsbracke

Hoch angesetzte Rute, die an der Wurzel stark und an der Unterseite länger behaart ist (Bürstenrute).

Eigenschaften

Ursprünglicher Name:
Alpenländische Dachsbracke

Widerristhöhe:
Rüde: Idealgröße: 37 bis 38 cm

Anderer Name:
Alpenländische Dachsbracke

Hündin:
Widerristhöhe: Idealgröße: 36 bis 37 cm

Typ:
Braccoide

Hundeklasse:
6

Gewichtsklasse:
Medium (11-25 kg)

Pflegebedarf

Herkunft

Kronprinz Rudolf von Habsburg ließ diese Hunde 1881 und 1885 von seinen Berufsjägern aus Mürzsteg und Ischl mitführen. 1932 wurde die Alpenländische-Erzgebirgler Dachsbracke von den kynologischen Dachverbänden in Österreich als dritte Schweißhunderasse anerkannt. 1975 wurde der Name auf Alpenländische Dachsbracke geändert und von der FCI wurde der Hunderasse Österreich als Ursprungsland zugesprochen. 1991 wurde die Alpenländische Dachsbracke von der FCI in die Sektion der Schweißhunde gereiht.Niederläufiger, kräftiger Jagdhund mit robustem, starkknochigem Körperbau, dichtem Haarkleid und fester Muskulatur.

Wussten Sie?

Schon im Altertum waren Jagdhunde in Verwendung, die in ihrem Erscheinungsbild der Alpenländischen Dachsbracke verblüffend ähnlich waren.

Physiognomie

Physiognomie
  • KOPF
  • KÖRPER
  • FARBEN
  • OHREN
  • RUTE
  • HAARKLEID

Leicht gewölbter Hirnschädel mit deutlicher Stirnfurche und schwach betontem Hinterhauptstachel. Der Stopp ist ausgeprägt.

Der Rumpf ist kräftig und gut bemuskelt sowie langgestreckt. Der Rücken ist gerade mit mäßig betontem Widerrist. Die Lenden sind kurz und breit und die Kruppe fällt wenig ab.

Die Idealfarbe ist dunkles Hirschrot mit oder ohne eine leichte schwarze Stichelung, sowie schwarz mit klar abgegrenztem rot-braunen Brand an Kopf (Vieräugl), Brust, Läufen, Pfoten und an der Rutenunterseite.

Hoch angesetzte, mittellange Ohren ohne Falten, die breit und glatt herabfallen.

Hoch angesetzte Rute, die an der Wurzel stark und an der Unterseite länger behaart ist (Bürstenrute).

Die Behaarung besteht aus sehr dichtem Stockhaar mit dichter Unterwolle, das den ganzen Körper bedeckt und gut anliegt.

Produktempfehlungen - Alpenländische Dachsbracke

Dachshund Junior

WEITERE INFO

Dachshund Adult

WEITERE INFO