Partner Login

Bitte wählen Sie einen Service-Bereich aus

Zoofachhandel Tierarzt Professionals

Wirkstoffe für ein gesundes Herz

Bei kleinen Hunden besteht ein erhöhtes Risiko für eine Fehlfunktion der Herzklappen. Neben einem erhöhten Kaliumgehalt ist vor allem ein abgesenkter Natriumgehalt für diese Hunde von besonderer Bedeutung. Vorsicht mit Leckerlis. Vermeintliche Leckerbissen wie Käse, gekochter Schinken enthalten sehr viel Kochsalz und damit Natrium. Schon kleine Mengen können z.B. die empfohlene Tagesmenge für einen kleinen Hund schnell überschreiten und sich negativ auf die Herzfunktion auswirken. Außerdem bergen sie das Risiko für die Entstehung von Übergewicht.

Große Hunde leiden häufiger an einem „zu großen Herz“, d.h. einem erweiterten Herzmuskel. Die Wirkstoffe Taurin und L-Carnitin können die Funktion des Herzmuskels unterstützen und senken das Risiko für Probleme, wenn sie regelmäßig über die Nahrung dem Hund zugeführt werden.