Partner Login

Bitte wählen Sie einen Service-Bereich aus

Zoofachhandel Tierarzt Professionals

Die gesunde Ernährung älterer Hunde

Im Alter stellt sich der Stoffwechsel Ihres Hundes um

Der Energiebedarf sinkt um rund 20 Prozent. Hinzu kommt, dass ältere Hunde weniger aktiv sind, als in jungen Jahren. Sie neigen daher zu Übergewicht. Da Übergewicht nicht nur das Wohlbefinden, sondern auch die Gesundheit Ihres Hundes gefährdet, sollten Sie seine Ernährung rechtzeitig gezielt umstellen. Verringern Sie jedoch einfach nur die Menge des gewohnten Futters, um Kalorien zu sparen, bleiben leider auch wichtige Nährstoffe wie Vitamine und Mineralien auf der Strecke. Auf diese ist Ihr Hund im Alter aber besonders angewiesen.
Es sollte kalorienarm sein, gleichzeitig aber erhöhte Mengen an wichtigen Vitaminen und Nährstoffen enthalten. Liegt bei Ihrem Hund bereits eine Alterserkrankung vor, können geeignete Spezialfutter-mittel aus der Reihe der ROYAL CANIN Veterinary Diets wichtiger Bestandteil der Behandlung sein.

Sehr gut geeignet ist ein spezielles Futter für ältere Hunde, das gezielt auf den Ernährungsbedarf von Senioren abgestimmt ist.

Die richtige Wahl: ROYAL CANIN Futtermittel für ältere Hunde

Nicht kastriert:

Kastriert:

Wurde Ihr Hund kastriert, so muss man bei der Fütterung neben seinem Alter und seiner Größe die Besonderheiten beachten, die sich aus der Kastration ergeben. Insbesondere das nach der Operation deutlich erhöhte Risiko für Über - gewicht gilt es "im Auge" zu behalten.

Antioxidanzien gegen das Altern

Im Stoffwechsel eines jeden Hundes entstehen freie Radikale. Diese aggressiven Sauerstoffteilchen sind maßgeblich am Zellalterungsprozess und an der Entstehung von Krankheiten beteiligt. Natürlich vorkommende Antioxidanzien wie Karotinoide und die Vitamine E und C binden freie Radikale und machen sie somit unschädlich. Die ROYAL CANIN Nahrungen für ältere Hunde enthalten eine spezielle Mischung natürlich vorkommender Anti oxidanzien, die der körpereigene Abwehr dienen und helfen, dem Alterungsprozess entgegenzuwirken. Fragen Sie Ihre Tierärztin oder Ihren Tierarzt danach.

  • Ernährungsphysiologisch ausgewogene Zusammensetzung
  • Kroketten und Rezeptur auf die Größe des Hundes abgestimmt
  • Hochwertige Proteine helfen den im Alter verstärkten Muskelabbau zu verringern
  • Ausgewählte Öle, Biotin und BVitamine dienen der Haut- und Fellgesundheit
  • Leichte Verdaulichkeit und natürliche Rohfasern zur Förderung der Darmgesundheit
  • Speziell entwickelte Kroketten zur Unterstützung der Zahnpflege
  • Natürliche Antioxidanzien fangen die freien Radikale ab und stärken die körpereigene Abwehr
  • Wissenschaftlich fundierte Rezepturen mit hoher Akzeptanz