Partner Login

Bitte wählen Sie einen Service-Bereich aus

Zoofachhandel Tierarzt Professionals

Rudelordnungsphase

Hunde leben in hierarchischen Strukturen. Ihr Hund möchte wissen, wer bei Ihnen das Sagen hat. Achten Sie konsequent darauf, dass Sie ihm durch Ihr Verhalten eine feste Position im Familienverband zuordnen. Dies gibt Ihrem Hund Sicherheit und erleichtert es ihm, sich so zu verhalten , dass er sich problemlos in Ihrer Familie, aber auch mit Ihren Freunden und Bekannten und in der Nachbarschaft bewegt.

Wenige Übungen erinnern Ihren Hund an seine Position im Rudel:

  • Achten Sie darauf, dass Sie zuerst durch jede Tür gehen und Ihr Hund so lange wartet. Gestatten Sie Ihrem Hund nicht, sich auf Ihren Sofaplatz zu setzten oder überhaupt auf einen erhöhten Platz. 
  • Setzen Sie sich dagegen selbst gerne einmal auf den Schlafplatz Ihres Hundes. 
  • Streicheln Sie Ihren Hund nicht, nur weil er Sie darum bittet. Für die Schmuseeinheiten rufen Sie Ihren Hund und schicken Sie ihn weg bevor er geht.
  • Loben Sie Ihren Hund nur, wenn er dafür etwas getan hat, was Sie von ihm gefordert haben - und nur dann.