Partner Login

Bitte wählen Sie einen Service-Bereich aus

Zoofachhandel Tierarzt Professionals

Der Zyklus des Haarwachstums

Jedes Haar hat einen eigenen Lebenszyklus. Nur in der Wachstumsphase des Haares wird dieses über Blutgefäße an der Haarwurzel mit Nährstoffen versorgt. Deshalb kann die Ernährung auch ausschließlich in dieser Zeit die Gesundheit und Pigmentierung des einzelnen Haars beeinflussen. Wenn sich ein Hund kratzt und Haare abbrechen, kann dieses einzelne Haar nicht nachwachsen.Wenn durch Mangel das Haar weniger gut pigmentiert ist, ändert sich dies frühestens mit dem nächsten Fellwechsel.

Die Haare eines Hundes fallen nicht alle gleichzeitig aus. Im Frühjahr und im Herbst kommt es zum so genannten Fellwechsel. Diese Zeit bedeutet einen erhöhten Nährstoffbedarf für Haut und Haar.