Inhalt überspringen und direkt zur Hauptnavigation.

Sie befinden sich hier:

  1. ROYAL CANIN Website
  2. Service Plus für Katzen

Hier finden Sie Tipps, wie Sie den Tierarztbesuch für Ihre Katze stressfreier gestalten können, und Adressen von Tierarztpraxen, die optimale Bedingungen für Katzen und einen besonderen Service für deren Halter anbieten.

Service PLUS für Katzen -
Eine Initiative von ROYAL CANIN und dem Bundesverband Praktizierender Tierärzte (bpt) e.V. 

Herzlich willkommen, lieber Katzenhalter! 

Der Besuch in der Tierarztpraxis ist für Sie und Ihre Katze mit enormem Stress verbunden? Transport, Wartezeit und Untersuchung beunruhigen Ihr Tier und sind damit auch belastend für Sie? Wir kennen dieses Problem!  

Daher haben wir die Initiative „Service PLUS für Katzen“ ins Leben gerufen. Ihr Ziel ist es, den Tierarztbesuch für Sie und Ihre Katze in Zukunft angenehmer zu gestalten und so dafür zu sorgen, dass die so wichtige, kontinuierliche und optimale tierärztliche Versorgung Ihres Vierbeiners erleichtert wird.  

Im Rahmen der Initiative werden Tierarztpraxen aktiv unterstützt, einen besonderen Service anzubieten und optimale Bedingungen für Katzen zu schaffen. Erfüllt eine Tierarztpraxis wesentliche Kriterien, die den Stress für Katzen im Rahmen des Tierarztbesuchs verringern, so erhält diese die Auszeichnung „Service PLUS für Katzen“.  

 

Denn Katzen sind keine kleinen Hunde

Katzen haben spezielle Ängste und Nöte, sie zeigen ein sehr spezifisches Verhalten und haben eine fein abgestufte Körpersprache. Die von unserer Initiative anerkannten Praxen sind im besonderen Umgang mit Katzen geschult und bilden sich zum Verhalten von Katzen regelmäßig fort.
      

Stress lass nach

Eine fremde Umgebung, Unruhe und laute Geräusche, fremde Menschen und andere Tiere, im Speziellen Hunde, sind für Katzen enorme Stressfaktoren. Die von uns ausgezeichneten Praxen minimieren diesen Stress u. a. durch: 

  • Separate Terminvergabe oder Sprechzeiten bzw. getrennte Wartezonen für Katzen und Hunde 
  • Erhöhte Abstellflächen für Katzenkörbe an Rezeption und im Wartezimmer
  • Separate Betreuungszonen für Katzen nach Operationen bzw. bei stationärem Aufenthalt

 

Ihre Katze im Fokus

Speziell geschulte Mitarbeiter stehen Ihnen zu allen Fragen rund um die Haltung, Ernährung und Gesundheit Ihrer Katze zur Verfügung und beraten Sie u. a. zu: 

  • Gesundheitsvorsorge inkl. Impfungen und Parasitenschutz 
  • Individuelle Ernährungsberatung 
  • Zahngesundheit und -hygiene
  • Verhaltensproblematik, z. B. Unsauberkeit 
  • Fortpflanzung, Trächtigkeit, Säugephase und Aufzucht von Katzenwelpen 
  • Beratung, Hilfestellung und Begleitung vor und nach dem Tod Ihrer Katze

Vorbereitung des Tierarztbesuches
Transport zur Tierarztpraxis
Aufenthalt in der Praxis 
Vor und nach einer Operationen
Tipps für eine umfassende Gesundheitsvorsorge

Welche weiteren konkreten Vorteile anerkannte Praxen bieten und wo Sie eine Tierarztpraxis mit dem „Service PLUS für Katzen“ in Ihrer Nähe finden, erfahren Sie hier.  

Zusätzlich zu der Tierarztsuche bietet Ihnen unsere Initiative jede Menge praktische Tipps, was Sie als Katzenhalter selbst tun können, um den Transport zum Tierarzt sowie den Aufenthalt in der Praxis für Ihre Katze angenehmer und stressfreier zu gestalten.
Sie erhalten unter anderem Informationen zu: